Urion - Patenhund

Urion kommt ursprünglich aus Faurei, Rumänien. Was ihm dort alles passiert sein muss, können wir nur erahnen. Bei seiner Ankunft war er ein völlig ppatischer, verängstigter Hund der im Ernstfall zubiss und erst danach Fragen stellte. Eigentlich sollte seine Schwester in die Schweiz gebracht werden. 

Nun war er aber hier und da er niemanden an sich heran lies, nahm ich mich seiner an. 

 

Es war ein langer und steiniger Weg. Aber nichts desto trotz hat er einen grossen Teil seiner Ängste ablegen können und gelernt dass es auch Menschen gibt die ihn lieb haben und nichts Böses geschieht. Mittlerweile zeigt sich Urion als vorsichtiger aber dennoch neugierigen Hund, mit Schalk im Nacken und Flair für's Lustige.