Linda Hündin kastr. 1.06.15

Linda wurde am 13.12.19 in die Schweiz Vermittelt.
Leider klappt es jetzt aber nicht mehr und Sie sucht von hier aus ein Zuhause.  
Linda wurde über den Verein "Pitbull, Podenco &Co-Fuerteventura/ Vermittlungshilfe" vermittelt. Der Verein kann Sie nicht zurücknehmen.

Linda ist eine bedingt Hunde Verträgliche, sehr menschenbezogene Hündin.
Hier gibt sie sich in Einzelhaltung als sehr Ruhig und Angenehm,
Im Rudel ( Mit Maulkorb) Ist sie sehr verspannt,
Sie sucht daher ein Einzelplätzchen für immer! 

Linda hat eine Augen Problematik: Gerne kriegt sie bei zu viel wind und Co. schnell mal Augenausfluss/Verkrustung. Dies muss gut Beobachtet/ Gepflegt werden. Stört Sie aber nicht im geringsten.

Die Maus hat ein Ziemliches Gesäuge, sehr wahrscheinlich hat sie mehrmals gebärt. 




Beschrieb der Halterin wie folgt:

 - sehr menschenfreundlich, kinderlieb

- mit liebevoller und doch konsequenter Autorität ist sie sehr folgsam
- ist sehr anhänglich & verschmust
- kann gut einige Zeit alleine sein
- beim ersten Zusammentreffen mit fremden Hund reagiert sie aggressiv aus Unsicherheit; wenn sie mehrmals mit dem selben Hund Kontakt hat und sie lernt, dass dieser sie nicht angreift, wird sie ruhiger & verträglicher
- nur unter Aufsicht mit anderen Haustieren zusammen lassen
- sie hat eine niedrige Reizschwelle, wenn sie neuen Situationen begegnet: dann wird sie nervös & unsicher, mit Ruhe & Geduld lässt sie sich meistens wieder beruhigen. Manchmal ist es aber auch nötig, sie aus dem „Reiz“ zu nehmen, Richtung beim Spazieren wechseln oder so.
- an der Leine mit dem Halti läuft sie gut; sie reagiert dann auch auf Leckerli zum Ablenken
- sie liebt es mit dem Ball zu spielen & apportieren
Linda wird nur bei Positiver Vorkontrolle 
Mit Schutzvertrag und Schutzgebür Vermittelt